Eine Schulung der besonderen Art...

Details
Hauptkategorie: ROOT
Kategorie: Herren-Fußball
Erstellt: Mittwoch, 05. August 2015 11:54
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 05. August 2015 12:46
Veröffentlicht: Mittwoch, 05. August 2015 11:54
Geschrieben von Thomas Spiesl

... gab es nach dem letzten Training für die Herren-Mannschaft des TSV Weyarn. Schiedsrichter-Lehrwart Thomas Sonnleitner schilderte den Kickern die Spielleitung aus der Sicht des Schiedsrichters und lobte die Klosterdörfler für die guten Platzierungen in der Fair-Play-Tabelle der letzten drei Jahre. Außerdem gab er den TSV-Fußballern Tipps, wie sie mit Entscheidungen der Schiedsrichter umgehen sollten. Natürlich gab es auch verschiedene Regelvideos zu sehen. Dabei zeigte sich, dass keineswegs Einigkeit herrschte, ob es dafür jeweils einen Hand-Elfmeter geben müsste oder nicht. Entsprechend dürften die Weyarner in den nächsten Spielen wohl gelassener mit den Entscheidungen der Unparteiischen umgehen und weiterhin daran arbeiten, sich ein positives Image bei den Schiedsrichtern zu bewahren.

An dieser Stelle herzlichen Dank an Thomas Sonnleitner von der Schiedsrichtergruppe Bad Tölz, der auch nach dem Vortrag noch lange geduldig auf die Fragen der TSV-Kicker einging! Auf weiterhin gute Zusammenarbeit.