Header 2013
   

Trikotsponsor  

   

Die Goldene Raute  

Raute 2015
   

Unsere Partner  

   

Besucher  

Heute 57

Gestern 239

Woche 57

Monat 3255

Insgesamt 382861

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Hobbyturnier

Konix gewinnt das 11. Weyarner Hobbyturnier

Angesichts der spannenden und stets fairen Spiele beim elften Weyarner Hobbyturnier hatte sogar der Wettergott ein Einsehen und sparte sich den Regen für die restlichen Tage auf. Zehn Mannschaften aus dem halben Landkreis waren heuer der Einladung des TSV Weyarn gefolgt und nahmen am Kleinfeldturnier im Klosterdorf teil. Schon in der Vorrunde ging es heiß her und es fielen zahlreiche Treffer. Auch wenn die Partien ab Mitte des Turniers aufgrund des aufgeweichten Hauptplatzes auf das Aufwärmfeld verlegt werden musste, hatten alle Teams ihren Spaß. Am Ende sicherte sich das Team Konix in einem spannenden Finale den Titel gegen die Firma SR-Ludvik. Auf Platz drei landete als bestes Gemeindeteam die Mannschaft BROSANA aus Bruck. Bei der Siegerehrung überreichte Bürgermeister Leo Wöhr (re.) gemeinsam mit TSV-Spartenleiter Thomas Spiesl (li.) die Pokale an die Teams. Einen Sonderpreis in flüssiger Form gab es zudem für "De Bessan", die als einzige Mannschaft bislang bei jeder Austragung mit von der Partie waren. Im Jahr 2015 wird natürlich das Dutzend voll gemacht, dann findet zum Ende der Sommerferien das zwölfte Hobbyturnier statt. Die gesamten Ergebnisse sind im Downloadbereich zu finden.

Spielplan für das 11. Weyarner Hobbyturnier steht fest

Am Samstag, 30.08.2014, ist es wieder soweit - dann steigt das 11. Fußballturnier für Hobbymannschaften, veranstaltet vom TSV Weyarn. Los geht es mit den Gruppenspielen, die um 11:00 Uhr beginnen. Es haben sich zehn Mannschaften angemeldet. Gespielt wird auf Kleinfeld, die Spielzeit beträgt 1 x 15 Minuten. Die beiden besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale. Das Finale wird dann gegen 16:00 Uhr angepfiffen. Es werden alle Mannschaften gebeten, sich bis 10:30 Uhr bei der Spielleitung anzumelden. Nach der Siegerehrung, die gegen 17:00 Uhr geplant ist, wird am Sportheim gemeinsam gefeiert. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und einen lustigen Tag im Weyarner Sportpark.

Hier gehts zum Spielplan: http://www.tsvweyarn.de/index.php/downloads12/finish/6-hobbyturnier/42-spielplan-11-hobbyturnier-2014

Die Teilnehmer am Hobbyturnier sind: Die Kaputtesten Oida, Konix, BROSANA, SC Seeham, FC Förderbedarf, Blahas, Miaschbecker Scharfschützen, Shitting Bulls, De Bessan und SR-Ludwig

Seitenstecher FC gewinnt das Weyarner Hobbyturnier 2013

Strahlender Sonnenschein, spannender Fußball und jede Menge Spaß: Die zehnte Auflage des Weyarner Hobbyturniers hielt wieder einmal alles was es versprach. Insgesamt elf Teams waren in zwei Gruppen angetreten, um den Titel einzufahren. Dabei gab es einige Überraschungen. De Bessan, das einzige Team, das von Anfang an jedes Jahr am Start war, scheiterte bereits in der Vorrunde, in den K.O.-Spielen wurde der Seitenstecher FC dann zum Favoritenschreck. Zuvor hatte der Seitenstecher FC nur aufgrund des besseren Torverhältnisses überhaupt den Sprung ins Viertelfinale geschafft. Plötzlich standen die Kicker im Finale gegen die Mannschaft Ramba Zamba und sicherten sich auch prompt den Titel des Hobbymeisters 2013. Anschließend wurde noch bis in die späten Abendstunden gefeiert. Wieder einmal war es ein rundum gelungenes Hobbyturnier. Die komplette Ergebnisliste ist unter Downloads zu finden!

Spielplan für das 10. Weyarner Hobbyturnier steht fest

Bereits zum zehnten Mal findet am Samstag, 31.08.2013, das Weyarner Hobbyturnier statt. Um 10:30 beginnen die Spiele, ganze 14 Mannschaften haben ihr Kommen angekündigt und ist mit Sicherheit wieder jede Menge Spaß garantiert. Angemeldet haben sich folgende Mannschaften: De Kaputtestn Oida, Ramba Zamba, Blahas Frauenried, Miesbacher Kickers, Hinter Mailand, BROSANA,  Seidenstecher FC, Mayr Miesbach, FC New in the House, De Bessan, FC Förderbedarf und die Irmie-Allstars. Gespielt wird in vier Gruppen, der komplette Spielplan steht bereits im Download-Bereich zum Herunterladen bereit. Nach der Siegerehrung, die gegen 18:00 Uhr geplant ist, wird dann gemeinsam am Sportheim gefeiert.

Achtung!!! Der Spielplan hat sich durch die Absage von zwei Teams noch einmal geändert (Stand: 27.08.2013), bitte neu ausdrucken!!!

SC Seeham gewinnt das 9. Weyarner Dorfturnier

Am Ende strahlten die Sonne und die siegreiche Mannschaft des SC Seeham um die Wette. Das 9. Weyarner Dorfturnier des TSV Weyarn war ein voller Erfolg. Bei bestem Wetter traten zwölf Hobbyteams an, um den Weyarner Dorfmeister 2012 zu ermitteln. Spannende und faire Spiele machten Spielern wie Zuschauern Spaß, Verletzungen gab es nicht. Letztlich schafften es der SC Seeham, das Team Seiding, Titelverteidiger De Bessan und Mayr Miesbach ins Halbfinale. Das Finale bestritten die Seehamer und die Mannschaft aus Seiding. Am Ende stand es 3:0 für den SC Seeham, wodurch sich der Nachbarverein in der neunten Auflage erstmals den Titel sicherte. Bei der Siegerehrung bedankte sich der TSV-Vorsitzende Albert Schweiger bei allen Teams und Helfern des TSV für den tollen Fußballtag. Dann wurde natürlich noch ausgiebig gemeinsam gefeiert. Fotos zum Turnier sind in der Bildergalerie zu finden, die Ergebnislisten sind im Downloadbereich zu finden.

Die Platzierungen:
1. SC Seeham
2. Team Seiding
3. De Bessan
4. Mayr Miesbach
5. EC Märchenweiher
6. X-TREME
7. FC Schnell am Tresen
8. FC Blue Tomatoes
9. Blahas Frauenried II
10. Dreamteam
11. Blahas Frauenried I
12. FC Haudanehm

Spielplan für das 9. Weyarner Dorfturnier steht fest

Am Samstag, 08.09.2012, ist es wieder soweit, dann steigt das 9. Weyarner Dorfturnier. Ermittelt wird die beste Hobbyfußballmannschaft des Klosterdorfes. Zugelassen sind wie immer drei Aktive pro Mannschaft. Die Vorrundenspiele beginnen um 11 Uhr, das Halbfinale ist für 15:50 Uhr angesetz. Das Endspiel beginnt dann um 16:50 Uhr. Ihr Kommen haben für heuer folgende Mannschaften zugesagt: Mayr Miesbach, Blahas Frauenried, X-TREME, FC Schnell am Tresen, SC Seeham, Dreamteam, Team Seiding, FC Blue Tomatoes, De Bassan, FC Haudanehm, EC Märchenweiher, Blahas Frauenried II. Als Titelverteidiger gehen "De Bessan" ins Rennen, man darf gespannt sein, ob es ihnen gelingt, ihren Erfolg des Vorjahes zu wiederholen. Der Spielplan steht soweit fest und kann im Download-Bereich heruntergeladen werden. Allerdings kann es noch Änderungen geben. Den endgültigen Plan erhalten alle Teams bei der Anmeldung, die bis 10:30 Uhr im Sportheim möglich ist. Für die Verpflegung sorgt wie gewohnt Wirtin Christl mit ihrem Team des TSV. Nach der Siegerehrung steigt dann die gemeinsame After-Show-Party mit Musik. Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen.

"De Bessan" gewinnen das 8. Weyarner Dorfturnier

ortsvereine11 054.jpgBei strahlendem Sonnenschein kämpften elf Hobbyteams bei der achten Auflage des Weyarner Dorfturniers um den Titel. Mit maximal drei aktiven Fußballern durften die Mannschaften antreten und entsprechend stand auch der Spaß im Vordergrund. So gab es bis auf ein paar kleinere Blessuren auch keine Verletzungen. In der Vorrunde ging es in beiden Gruppen sehr eng zu. In der Gruppe A schied das Team Ajax Dauerstrom nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses aus und in der Gruppe B waren gleich drei Teams punktgleich. In den Viertelfinals musste sich die Berliner Gastmannschaft "X-TREME" dem "ALM-Team" sogar erst im Siebenmeterschießen geschlagen geben. Das "ALM-Team" war dann im Halbfinale die Freiwillige Feuerwehr Holzolling aus dem Rennen und "De Bessan" siegt gegen das "Team Seiding" ebenfalls im Siebenmeterschießen. Mit einem 2:0 im Endspiel sicherten sich "De Bessan" den größten Pokal und dürfen sich bis zur nächsten Auflage im September 2012 die Weyarner Dorfmeister nennen. Bei der Siegerehrung überreichten Weyarns 2. Bürgermeister Leo Wöhr und TSV-Vorsitzender Albert Schweiger die Preise. Anschließend wurde gemeinsam gefeiert bis in die frühen Morgenstunden. Bilder zum 8. Weyarner Dorfturnier sind in der Fotogalerie zu finden.

Die Platzierungen:
1. De Bessan
2. Das ALM-Team
3. Freiwillige Feuerwehr Holzolling
4. Team Seiding
5. Weniger Eros - mehr Ramazzotti
6. X-TREME
7. Seehamer Überbleibsel
8. TEV-Junioren
9. Ajax Dauerstrom
10. Freiwillige Feuerwehr Weyarn
11. Blahas Frauenried

Kleine Änderung am Spielplan!

logo_tsv_weyarn_2009_hp.jpgDer Spielplan für das Dorfturnier hat sich noch einmal geändert. Die Freiwillige Feuerwehr Weyarn schickt kurzfristig noch eine Mannschaft ins Rennen, dafür haben die Teams "SC Seeham" und "Überbleibsel" kurzfristig zu den "Seehamer Überbleibseln" fusioniert. Der neue Spielplan steht zum Herunterladen bereit. Spielbeginn bleibt wie gehabt 10:30 Uhr, die Anmeldung muss bis 10 Uhr erfolgen.
   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn