Header 2013
   

Trikotsponsor  

   

Die Goldene Raute  

Raute 2015
   

Unsere Partner  

   

Besucher  

Heute 53

Gestern 239

Woche 53

Monat 3251

Insgesamt 382857

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Breitensport

Tag des Sports in Weyarn am 30. Juli

Vier Sportvereine aus der Gemeinde Weyarn laden am Samstag, 30. Juli, ab 14 Uhr alle Gemeindebürger zum Tag des Sports in den Sportpark am Mangfallweg 25 in Weyarn ein. Der TSV Weyarn, der SC Seeham, der TC Weyarn und die SG Weyarn haben ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt, die das Sportangebot im Klosterdorf kennenlernen und ausprobieren möchten.

Neben einer Hüpfburg und einem Kletterturm ist für die Besucher Einiges geboten. So wird es beispielsweise einen Buzzer-Parcours, ein Netzspiel, eine Geschwindigkeitsmessanlage, Volleyballspiele, Tischtennis, einen Skilauf-Parcours, Kinder-Eisstockschießen, Blasrohschießen, Lasergewehr-Schießen, Fußballtennis, eine Tennis-Ballwand, Tennisweitschuss, ein Balltransport-Spiel und Dosenschießen geben. Um 17:30 Uhr ist zudem eine Showeinlage der Zumba-Gruppe des TSV geplant.

Für die Verpflegung ist natürlich auch gesorgt. So gibt es neben kalten Getränken auch Eis für die Kinder, sowie Kaffee, Kuchen für die Eltern geben. Zudem sorgt ein DJ für die entsprechende musikalische Untermalung und es wird eine Grillstation aufgebaut. Die Aufsichtspflicht für die Kinder liegt bei den Eltern, die ihren Nachwuchs bitte durch den Tag des Sports begleiten und sich gerne auch selbst über das sportliche Angebot in und rund um Weyarn informieren können.

Helfer für das Kinderturnen dringend gesucht

Nach der langen Corona-Pause freuen sich alle, dass Sport im Freien und in der Mehrzweckhalle endlich wieder erlaubt ist. Der TSV bietet auch gerne weiterhin Kinderturnen für alle Kinder zwischen drei und sieben Jahren an, allerdings sind wir aufgrund der zahlreichen Anmeldungen auf Unterstützung angewiesen. Inzwischen haben sich mehr als 60 Kinder angemeldet, die Trainings finden immer donnerstags von 14 bis 17:30 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. Dafür werden dringend Helferinnen und Helfer für Andrea Butzenberger gesucht, die aktuell alle Trainings allein leitet. Mithelfen kann jeder, ob Frau ob Mann, ob jung ob alt, ob sportlich oder nicht. Eine Übungsleiterausbildung ist nicht nötig. Schon das Schuhbandlbinden bei den Kindern ist eine Hilfe, die uns weiterbringt. Bis weitere Helfer gefunden wurden, sind leider keine weiteren Neuaufnahmen von zusätzlichen Kindern möglich. Interessierte können sich gerne bei Andrea Butzenberger unter (0160) 7242600 melden.

Frauenpower beim TSV Weyarn

Kinder-Zumba geht in die Sommersaison

Im Winter haben die Kinder-Zumba-Übungsstunden von Jeanette Fiozzi bereits sehr guten Anklang gefunden, nun gibt es ein neues Kursangebot für den Sommer. Das Paket umfasst erneut zehn Stunden, die jeweils Freitags von 16:15 bis 17:15 Uhr im Mehrzweckraum der Weyarner Turnhalle stattfinden. Das Kinder-Zumba ist ausgelegt für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren und beginnt am Freitag, 4. April 2014. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Kinder begrenzt, die Kosten liegen bei 70 Euro für das komplette Kurspaket, bei mehr als zwölf Vollzahlern sinkt der Preis auf 60 Euro. Anmeldungen nimmt Übungsleiterin Janette Fiozzo ab sofort per Telefon unter (08025) 9242268 oder Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Hier die Termine im Detail: 4.4., 2.5., 9.5., 16.5., 23.5., 6.6., 27.6., 4.7., 11.7., 18.7.

Der TSV lädt ein zur Spieleolympiade

Ferienprogramm vom TSV Weyarn
Lustige Sport- & Spielolympiade
Samstag: 06.08.201, von 15 - 18 Uhr
Für Kinder von 5 - 10 Jahre!
Unkostenbeitrag: 2,- €
(Getränke & kleine Snack gibt es vom TSV)
Anmeldeschluss: 29.07.2011
Anmeldung unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder 08020 / 452 (auf AB sprechen)

Jugendleiterlehrgang in Weyarn war ein Erfolg

uebungsleiterschein.jpg28 neue Jugendleiter hat der BLSV-Bezirk Oberbayern ab sofort in seinem Team. In der Weyarner Turnhalle standen jetzt die Abschlussprüfungen an. Judith Rech von der Bayerischen Sportjugend im BLSV sowie Andrea Feicht, Jugendleiterin des TSV Weyarn, hatten den Lehrgang mit Toni Engelhard (2.v.l.), Sport-Fachberater des Landkreises, organisiert. Da die angehenden Jugendtrainer am "Objekt“ geprüft werden mussten, stellten sich einige Kinder aus dem örtlichen Kindergarten, der Schule und vom TSV zur Verfügung. Und mit Spaß und Freude wurden die Aufgaben gleich leichter gemeistert. Andrea Feicht glänzte übrigens nicht nur als Mit-Gastgeberin, sondern auch als neue Inhaberin eines Übungsleiterscheins J – Prüfung bestanden. (Foto: Andreas Leder - Miesbacher Merkur)

Breitensport

turnen.jpgDer TSV Weyarn besteht nicht nur aus Fußball, sondern bietet auch ein großes Breitensportangebot. Damen und Seniorenturnen sind genauso im Angebot, wie Kinder-, Abenteuer-, und Mutter-Kind-Turnen. Badminton ist eine der jüngeren Sparten, Eisstock- und Asphaltschießen gehört hingehen seit vielen Jahren zum festen Repertoire.
Unser neuestes Projekt ist die Einführung einer Kindersportschule (KiSS) in Kooperation mit dem Bayrischen Landes Sportverband (BLSV). Weitere Infos finden Sie auf den folgenden Seiten.

   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn