Header 2013
   

eSports

eSports

Der TSV Weyarn tritt beim BFV-eSports-Turnier an

Am Ostermontag wird es für die Zocker in Reihen des TSV Weyarn erstmals ernst. Dann steigt die erste Qualifikationsrunde für die eClub Championship des Bayerischen Fußballverbands. Als eSports werden allgemein Online-Spiele bezeichnet, in diesem Fall richtet der BFV ein FIFA 19-Turnier auf der Playstation 4 aus. Der TSV hat dafür drei Mannschaften angemeldet. Gespielt wird am Ostermontag, 21.04.2019, ab 18 Uhr im Online-Modus gegen Mannschaften aus dem Bezirk Oberbayern. Die Spiele werden mit Zwei-gegen-Zwei Spielern und im K.O.-Modus ausgetragen. Der Sieger des Wettbewerbs qualifiziert sich für das Finale im Rahmen der Fußballiade in Landshut. Dieses Turnier wird dann offline ausgetragen. Dem Sieger des Endturniers winkt ein kostenloser Vereinsbus für ein Jahr.

Die Weyarner Teams treten allesamt im WM-Studio an, natürlich sind auch Zuschauer herzlich willkommen. Für gekühlte Getränke und Grillsemmeln ist gesorgt. 

Weitere Informationen sind unter www.bfv-esports.de zu finden.

   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn