Header 2013
   

Spielberichte

Vorletzter Spieltag der Hinrunde

Details

Für die beiden Weyarner Herrenteams steht jeweils das vorletzte Spiel der Hinrunde an. Für die erste Mannschaft geht es bereits am Donnerstag zum SV Bad Tölz. Die Reserve spielt dann am Sonntag gegen den TV Tegernsee.

Eine ganz wichtige Partie ist das Spiel beim SV Bad Tölz für den TSV Weyarn. Nach der unglücklichen Niederlage gegen den TSV Sauerlach, heißt es nun Köpfe hoch und endlich den ersten Sieg der Saison einfahren. Mit einem Sieg gegen den Konkurrenten aus der unteren Tabellenregion könnte man die direkten Abstiegsplätze verlassen und an mehrere Teams wieder heranrücken. Aufzubauen gilt es dabei an die zuletzt gezeigte Leistung, wobei man bei den Torchancen konsequenter handeln muss. Die Mannschaft von Hans-Werner Grünwald reist mit 14 Mann nach Bad Tölz. Verzichten muss der Trainer auf Julian Arndt der sich nach Boracay verabschiedet hat und auf Andreas Knierbein, der mit einer Oberschenkelblessur ausfällt. Wieder zurück im Kader hingegen ist Albert Michl, nach ausgestandener Wadenverletzung.

Für die Reserve geht es am Sonntag gegen den Tabellenletzten aus Tegernsee. Ganz wichtig hier wäre ein Auswärtssieg um vor der Winterpause definitiv nichts mehr mit den Abstiegsrängen zu tun zu haben. Leider gibt es im Kader von Trainer Frank Wöller zahlreiche Ausfälle.

SV Bad Tölz - TSV Weyarn, Donnerstag 31.10.2019, Spielbeginn: 19:30 Uhr

TV Tegernsee - TSV Weyarn II, Sonntag 03.11.2019, Spielbeginn: 14:00 Uhr

   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn