Header 2013
   

Spielberichte

Die letzten Spiele im Jahr 2019

Details
Am kommenden Wochenende spielen die beiden Weyarner Herrenmannschaften zum letzten Mal im Jahr 2019. Ursprünglich sollten die Spiele am Samstag stattfinden, beide Partien wurden aber auf Sonntag den 10.11.2019 verlegt.
 
Sonntag, Anstoß: 14:00 Uhr - SC Wörnsmühl : TSV Weyarn
 
Ein ganz wichtiges Spiel liegt vor den Weyarnern. Das Spiel gegen Wörnsmühl bedeutet bereits den Rückrundenauftakt und die Hinrunde ist für beide Mannschaften äußerst dürftig verlaufen. In der letzten Saison waren die Weyarner noch bis ein paar Spieltage vor Schluss ganz oben mit dabei, die Wörnsmühler waren sogar noch besser und hätten am Ende auf einem der ersten beiden Ränge stehen können. In dieser Saison hat sich dieses Bild aber geändert, die Weyarner liegen mit 10 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz, Wörnsmühl mit 6 Punkten auf dem letzten Platz. Die Weyarner möchten dieses Spiel unbedingt siegreich gestalten um an den Plätzen vor der Abstiegszone dran zu sein und dann in der Rückrunde diese Abstiegsränge verlassen zu können. Die Wöhrnsmühler ihrerseits werden natürlich alles geben um selbst zu Punkten um an den Weyarnern dran zu bleiben. Die Weyarner können selbstbewusst in die Partie gehen und müssen an die beim Sieg gegen Tölz gezeigte Leistung anknüpfen. Fehlen werden Maxi Leitner und Andreas Glanz.
 
Sonntag, Anstoß: 16:00 Uhr - SC Wörnsmühl II : TSV Weyarn II
 
Auch bei der Reserve geht es um Einiges. Möchte man nicht auf einem Abstiegsplatz überwintern sollte man gegen die Wörnsmühler Reserve unbedingt punkten, im Hinspiel konnten die Weyarner immerhin gewinnen. Ein Selbstläufer wird die Partie keinesfalls, da sich zwei ebenbürtige Mannschaften gegenüberstehen. Beide Teams haben zehn Punkte aus 12 Spielen geholt. 
   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn