Header 2013
   

Spielberichte

Sieg gegen Irschenberg - Generalprobe in Hartpenning

Details

Für die Kicker des TSV Weyarn geht die Vorbereitung in die heiße Phase. Keine zwei Wochen sind es mehr, bis am Sonntag, 1. August 2021, um 14 Uhr das erste Punktspiel beim SC Rot-Weiß Bad Tölz angepfiffen wird. In der vergangenen Woche mussten die Weyarner im Pokal in Bad Wiessee antreten, trotz der frühen Führung von Sinan Celik unterlagen die Klosterdörfler durch einen späten Gegentreffer per Elfmeter mit 1:2 und können sich nun voll auf den Rest der Vorbereitung konzentrieren.

Am Sonntag wartete dann auf beide Teams der letzte Test auf heimischem Rasen. Die erste Mannschaft empfing den TSV Irschenberg und setzte sich mit 1:0 durch. Florian Butzenberger, der diesmal als Stoßstürmer agierte, traf nach Vorarbeit von Davide da Sacco bereits in der ersten Minuten zum 1:0. Fortan lieferten sich die beiden Lokalrivalen ein spannendes Spiel, in dem die Hausherren spielerisch überlegen waren und sich immer wieder gute Chancen erspielten. Es haperte aber noch im Abschluss. Irschenberg versuchte es vorwiegend mit langen Bällen und scheiterte ebenfalls mehrmals in aussichtsreicher Position an TSV-Keeper Peter Biechl. Am Ende war es ein knapper aber verdienter Sieg für die Hausherren.

Die zweite Mannschaft empfing nach der kurzfristigen Absage der Irschenberger Reserve den FC Wacker München III und lieferte ebenfalls eine starke Vorstellung ab. Christoph Bencic brachte den TSV in Front, Florian Schmid sorgte mit seinem Tor zum 2:0 für den Pausenstand. Für den Endstand war dann Alexander Neumaier verantwortlich, der einen Elfmeter im Nachschuss zum 3:0-Endstand verwandelte. Hervorzuheben gibt es auch hier die Torhüter-Leistung, denn Michi Feicht parierte bei den Kontern der Gäste einige Male glänzend. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Wacker München für das kurzfristige Einspringen und allen Gegnern der letzten Woche viel Erfolg beim Saisonstart. 

Am Samstag, 24.07.2021, steht die Generalprobe an, um 16 Uhr ist die erste Mannschaft beim TSV Hartpenning zu Gast. Das Duell der Reserven musste leider wegen Personalmangels auf Weyarner Seite kurzfristig abgesagt werden. 

   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn