Header 2013
   

Spielberichte

Die U19 des TSV 1860 Rosenheim holt den Oberland Cup

Details

Bei bestem Fußball-Wetter fand am vergangenen Wochenende der 18. Oberland Cup des TSV Weyarn statt. In der Gruppe A eröffneten die Sportfreunde Fischbachau und die kurzfristig für den TSV Irschenberg eingesprungene U19 des TSV 1860 Rosenheim das Turnier. Die Rosenheimer siegten mit 2:0 und setzten sich im Anschluss auch gegen den SV Miesbach durch. So traf die U19 im Endspiel auf den TuS Bad Aibling, der sich gegen den SC Wörnsmühl und den TSV Weyarn in der Gruppe B durchgesetzt hatte. Tore fielen im Finale jedoch keine, beim Elfmeterschießen zeigten sich die Rosenheimer treffsicher und holten sich zum ersten Mal den Pokal. Auf Platz zwei landete der TuS Bad Aibling vor den Sportfreunden Fischbachau, die das Leitzachtal-Derby um den dritten Rang gegen den SC Wörnsmühl mit 2:0 für sich entschieden. Im Spiel um Platz fünf und sechs standen sich der SV Miesbach und der TSV Weyarn gegenüber. Nach torlosen 30 Minuten setzten sich die Kreisstädter im Elfmeterschießen durch. Für alle Teams was es ein gelungener Start in die Vorbereitung, was im Anschluss noch gemeinsam auf dem Weyarner Feuerwehrfest gefeiert wurde.

   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn