Header 2013
   

Die D-Jugend landet auf dem dritten Platz

Details

Wie schon in den letzten Jahren endete die Saison für die Weyarner D-Jugend mit dem Heimturnier. Als besonderen Turnierteilnehmer hatten wir, wie schon vor zwei Jahren, eine Mannschaft aus Dettenhausen bei uns zu Gast in Weyarn. Die Dettenhausener reisten bereits am Freitag mit 17 Kindern und 5 Betreuern an und schlugen Ihre Zelte bis Sonntag am Sportplatz auf. Gespielt wurde in der D-Jugend mit acht Mannschaften in zwei Gruppen mit Halbfinale und Finale. Im ersten Gruppenspiel zeigten die Weyarner gegen Schliersee ein gutes Spiel und gewannen mit 1:0. Im zweiten Spiel verloren die Nachwuchs-Kicker ihr Spiel trotz hoher Überlegenheit gegen die SG Fischbachau/Wörnsmühl mit 0:1 und durften das dritte Spiel nicht verlieren um ins Halbfinale zu kommen. Am Ende reichte ein 0:0 gegen Höhenkirchen und so stand der TSV Halbfinale gegen Dettenhausen die alle Spiele in der Vorrunde gewinnen konnten. In einem sehr guten Spiel mit Chancen auf beiden Seiten gab es am Ende keinen Sieger und das Elfmeterschießen musste die Entscheidung bringen. Am Ende gewann die Mannschaft aus Dettenhausen den Elfmeterkrimi glücklich mit 8:7 und stand damit im Finale. Die Gastgeber gewannen anschließend das Elfmeterschießen um Platz drei und landeten somit auf dem dritten Platz. Das Foto zeigt beide Mannschaften mit den Trainern und Betreuern. Wir hoffen es hat Ihnen bei uns gefallen und würden uns freuen sie wieder einmal in Weyarn begrüßen zu dürfen.

   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn