Header 2013
   

Vereinsnews

Der TSV hat eine neue Vorstandschaft

Details

Ein spannendes Jahr liegt hinter dem TSV Weyarn. Zahlreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise der Kinderfasching, die Jugendturniere in der Turnhalle, der Oberland Cup für Herrenteams, verschiedene Turnier der Stockschützen oder das WM-Studio wurden ausgerichtet. Neben zahlreichen sportlichen Übungsstunden und Wettkämpfen kam dabei natürlich auch der gesellschaftliche Teil nicht zu kurz
.
Die elf Fußballteams absolvierten knapp 200 Spiele und pro Woche wurden etwa 60 Trainingsstunden abgehalten. 
Neben den zahlreichen Veranstaltungen wurde eine Abteilung Behindertensport gebildet, so werden in Kürze Rollstuhl-Basktetball-Turniere unter dem Dach des TSV stattfinden. Im Nachwuchs wurden Spielgemeinschaften mit dem SC Wall gebildet und erstmals seit vielen Jahren wieder eine A-Jugend zum Spielbetrieb angemeldet. „Auf das Wort der Verantwortlichen aus Wall kann man sich verlassen und wir sind auf der gleichen Wellenlänge.“, freute sich Schweiger. Ein Höhepunkt war natürlich auch die Ausrichtung des Merkur Cup Bezirksfinals, bei dem die Weyarner Nachwuchskicker sogar gegen den FC Bayern antreten durften und am Ende mit dem Fairness-Preis ausgezeichnet wurden. 

Im vergangenen Geschäftsjahr stieg die Mitgliederzahl auf 741 an, 51 davon waren zur Jahreshauptversammlung gekommen. Aufgrund der Sanierung des Sportheims schloss die Kasse mit einem Minus von 13.000 Euro. Doch Bürgermeister Leonhard Wöhr sagte bereits die Unterstützung der Gemeinde zu, die einen Teil der Kosten übernehmen wird.

Die Kindergruppen der Turnabteilung erfreuen sich ebenso großem Zulauf, wie die neu gegründete Frauenpower-Gruppe. Die Eisschützen nahmen im Sommer wie Winter an zahlreichen Turnieren teil und schrammten in der Winter-Bezirksliga nur knapp am dritten Aufstieg in Folge vorbei. Außerdem wurden auch eigene Turnier ausgerichtet, die sich regem Zulauf erfreuten.
Mit sieben Nachwuchs-Mannschaft sind die Fußballer gut aufgestellt, sechs der Nachwuchstrainer sind selbst erst 23 Jahre alt oder jünger. Die Herrenmannschaft steht im Mittelfeld der Kreisklasse, die zweite Mannschaft kämpft gegen den Abstieg. Aufgrund von Spielermangel aufgelöst werden musste hingegen das Damenteam.

Der TSV geht unter neuer Führung ins Jahr 2019. Bei der Jahreshauptversammlung standen die drei bisherigen Vorsitzenden Albert Schweiger, Anton Bartosch und Ludwig Muschick nicht mehr zur Wahl. So wurde der bisherige Jugendleiter Michael Molitor zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt, ihm zur Seite stehen Florian Butzenberger (2. Vorsitzender) und Thomas Spiesl (3. Vorsitzender). Schweiger und Muschick werden dem Vorstand als Besitzer weiterhin angehören.
In seiner Rede blickte Schweiger auf 24 Jahre an der Spitze des TSV zurück. So wurden unter seiner Regie beispielsweise die neuen Stockbahnen und der dritte Trainingsplatz mit zugehörigem Flutlicht gebaut und das Jubiläumsspiel gegen den FC Bayern München ausgetragen. Zum Abschluss der Versammlung wurde Schweiger unter Standing Ovations zum Ehrenvorsitzenden ernannt. „Du warst 24 Jahre lang das Gesicht des TSV.“, sagte Weyarns Bürgermeister Leonhard Wöhr über den scheidenden Vorsitzenden, zudem bedankte sich der Bürgermeister für die ehrenamtlich geleistete Arbeit der TSV-Mitglieder und der Vorstandschaft. 
Mit einer besonderen Ehrung für 40 Jahre als aktiver Schiedsrichter an Franz Soderer ging die harmonische Versammlung zu Ende.

Der neue Vorstand:

1. Vorsitzender: Michael Molitor
2. Vorsitzender: Florian Butzenberger
3. Vorsitzender: Thomas Spiesl
Geschäftsführer: Christian Dippold
1. Kassier: Robert Wacker
2. Kassier: Tobias Kleinmeier
Kassenprüfer: Werner Fischhold, Franz Spiesl
Jugendleiter Fußball: Michael Hub
Jugendleiter Allgemeinsport: Andrea Butzenberger
Abteilungsleiter Fußball: Christian Wacker
Abteilungsleiter Allgemeinsport: Christl Feicht
Beisitzer: Albert Schweiger, Ludwig Muschick

Die Ehrungen:

15 Jahre Mitgliedschaft - Bronzene Ehrennadel:
Adelsberger Michaela, Adelsberger Stefanie, Balotin Simon-Lukas, Bojaj Benedikt, Bojaj Valentin, Eck Dominik, Gogl Michael, Gogl Tobias, Heinrich Simon Laurenz, Krendl Dominik, Lauber Daniel, Lex Quirin, Lex Stephanie, Nitsch Monika, Papst Manfred, Riesenthal Simon, Schneider Rosemarie, Stadler Annette, Stadler Tatjana, Steiger Stefan, Stögmair Hermann

25 Jahre Mitgliedschaft - Silberne Ehrennadel:
Bratfisch Ferdinand, Brunner Anneliese, Butzenberger Florian, Gast Christine, Geisler Franz, Glockner Maria, Grünwald Barbara, Grünwald Petra, Kehrer Thomas, Kleinmeier Tobias, Mehrer Betty, Mehrer Ulrich, Morawskyi Nikolaus, Niggl Marinus, Rummel Johann, Steinle Eberhard, Steinle Erika

40 Jahre Mitgliedschaft - Goldene Ehrennadel:
Angerer Franz, Lechner Manfred, Schmid Wolfgang, Steininger Karl, Weindl Andreas

50 Jahre Mitgliedschaft - Goldene Ehrennadel:
Froschauer Georg

60 Jahre Mitgliedschaft - Besondere Ehrung:
Bacher Edmund, Neumaier Heinz

   
© Das Copyright für diese Homepage, sowie sämtliche Texte und Bilder liegt bei Thomas Spiesl, Johann-Baptist-Zimmermann-Straße 4, 83629 Weyarn